Header Gemeinde Kirchensittenbach

Auftaktveranstaltung
Dorferneuerung Kirchensittenbach

an_221122Kirchensittenbach macht sich fit für die Zukunft. Im Rahmen einer "Dorferneuerung" darf Kirchensittenbach in den nächsten zehn bis fünfzehn Jahren daran arbeiten, seine Lebens- und Arbeitsbedingungen im Dorf Kirchensittenbach zu verbessern.

In der Auftaktveranstaltung am 28.11. stellen sich drei Arbeitsgruppen vor, die sich in einem zweitägigen Einführungsworkshop in Klosterlangheim gegründet haben. In der Veranstaltung informieren die Arbeitskreise über den bisherigen Stand der Vorbereitungen und werben für weitere Mitglieder, die konzeptionell und praktisch mitarbeiten wollen.

Thematisch geht es um diese Arbeitskreise:

  • AK 1 – Infrastruktur: Versorgung, Energie, Kleingewerbe
  • AK 2 – Ortsbild, Ortsdurchfahrt, Umwelt
  • AK 3 – Dorfleben & Soziales: für 1-100 Jährige, Gastronomie, Erholung und Freizeit

Eingeladen sind alle Kirchensittenbächerinnen und Kirchensittenbacher ab 12 Jahren, die interessiert sind, dass sich der eigene Ort weiterentwickelt. Wir treffen uns um 19 Uhr in der Aula der Grundschule. Die Veranstaltung ist für zwei Stunden geplant.

Für uns von uns.
Erneuerung für ein noch lebenswerteres Kirchensittenbach.

Für Rückfragen zur Veranstaltung wenden Sie sich gerne an Paul Dölle, Mitglied im AK 0 Koordination und Öffentlichkeitsarbeit, unter: dorferneuerungkirchensittenbach@gmx.de oder bei Bürgermeister Klaus Albrecht

Externe Website YouTube Shorts Video - Auftaktveranstaltung Dorferneuerung

Pressemitteilung Hersbrucker Zeitung "Dorferneuerung"